Verborgene / Okkulte Fremdeinflüsse

15. Nov 2017 19:30
Ort
Bürgerheim Schwenningen
Mauthestraße 7-9
78054 Villingen-Schwenningen
Redner
Herbert Reichhelm
Beschreibung

Wie kann man physische, astrale, emotionale und mentale Belastungen durch Lebende oder Verstorbene zuverrlässig erforschen und auflösen?

Es gibt okkulte Einflüsse und Handlungen aus dieser oder aus früheren Existenzen, die viele von uns heute gesundheitlich, seelisch oder in Beziehungen belasten. Wie kann man sie aufspüren und sich davon befreien?
Der Autor hat als Forscher und Entwickler eine Durchgabe der geistigen Welt empfangen und sie in jahrelanger Arbeit zum leistungsfähigen EOF-System weiterentwickelt und wissenschaftlich getestet. Das EOF-System analysiert Ihr Problem 6-dimensional und gibt Ihnen wirksame Lösungsempfehlungen.
Herbert Reichhelm, Tuttlingen, ist Psychologe, Astrologe, Karmaforscher und Gärtner.

Wegbeschreibung:

B27 Schwenningen Süd / Messegelände:
►am Schwenninger Messegelände stadteinwärts
►am 1. Kreisel links
►an der nächsten Straße rechts = Mauthestr.7-9
bitte sofort halten, rechts = Bürgerheim
►Eingang gleich rechts
(in der Glasfront im ersten Gebäudeteil)

Bei allen Veranstaltungen erfolgt die Teilnahme auf eigene Gefahr.

Eintritt
Kostenbeitrag € 5, für Mitglieder: € 3

© 2015 Biochemischer Bund Deutschlands e.V.